Reisen 2016

Sa. 13.02.2016

Ausstellungsfahrt nach Bonn -

„Japans Liebe zum Impressionismus“

Die Meiser kehren zurück! Erstmals in Europa zeigt die Bonner 

Bundeskunsthalle rund 100 weitgehend unbekannte impressionistische Meisterwerke von Monet, Manet, Césanne, Gauguin, Pissarro, Renoir, van Gogh und anderen aus den bedeutendsten japanischen Sammlungen. Hinzu kommen eindrucksvolle Werke japanischer Maler aus der Zeit vor 1920, welche die moderne, westlich inspirierte japanische Kunst begründeten. Sie veranschaulichen den wechselseitigen künstlerischen Einfluss zwischen Japan und Europa aus einer neuen Perspektive.


Sa. 26.03. - Do. 31.03.2016

(Osterferien)

Flugreise  M A L T A  /  Kunst - Kultur - Natur erleben

Malta mit seinen herbschönen Landschaften bietet das reiche kulturelle Erbe einer über 4000-jährigen Geschichte. Geprägt wurde diese Insel von Phöniziern, Karthagern, Römern, Sarazenen, Normannen, Ordensrittern und auch Engländer besaßen diese Insel. Momunentale Tempelanlagen – erbaut von einem rätselhaften steinzeitlichen Volk – gibt es dort ebenfalls. Spektakuläre Ausblicke über Steilklippen und das azurblaue Meer werden Sie in ihren Bann ziehen.


Do. 05.05. - So. 08.05.2016

Die Weserrenaissance im Weserbergland

Die Rattenfängerstadt Hameln und der Teutoburger Wald

Das Karolinger-Kloster Corvey - UNESCO - Weltkulturerbe

Eine der schönsten Kulturlandschaften unserer Heimat finden Sie an der Weser, im Weserbergland und im Teutoburger Wald. Der niederdeutsche Architekturbeitrag der Weserrenaissance entstand als dekorativer Baustil zwischen dem „Dreißigjährigen Krieg“ und der Reformation. Hameln ist ein glänzendes Beispiel dieser Epoche. Auch in Höxter bewundern wir die Renaissance-Architektur. Das karolingische Kloster Corvey gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und das Schloss Hämelschenburg gilt als Prunkstück der Weserrenaissance. Die Externsteine sind eine markante Sandstein-Formation und eine herausragende Natursehenswürdigkeit. Auch das Hermann-Denkmal im Teutoburger Wald ist ein weiterer Höhepunkt.  


 So. 19.06.2016

Musical-Fahrt nach Fulda „Der Medicus“

und Besuch von Schloss Fasanerie in Eichenzell.


So. 14.08. - So. 21.08.2016

(Sommerferien)

M i t t e l e n g l a n d

Sanft fließende Hügel und Orte mit hübschen sandsteinfarbenen Häusern wohin das Auge reicht – das ist Mittelengland. Diesen Geheimtipp im Herzen Englands dürfen Sie sich nicht entgehen lassen. Auf dieser Reise erleben Sie das traditionelle England. Erleben Sie malerische Dörfer, die aus vergangenen Zeiten erzählen, wandeln Sie durch fachwerkgesäumte Gassen und Colleges in den Universitätsstädten sowie auf den Spuren von William Shakespeare in Stratford-upon-Avon. Ein Höhepunkt der Reise ist der prächtige Blenheim Palace, Geburtshaus von Winston Churchill. Sie werden überrascht sein, was Mittelengland alles für sie bereit hält.


So. 16.10. - Sa. 22.10.2016

K ä r n t e n

Kärnten, das südlichste Bundesland Österreichs, gehört zu den attraktivsten Urlaubslandschaften überhaupt. Das warme milde Klima, das südliche Flair und die lebhaften Urlaubsorte an den Seen werden Kärnten auch für Sie unvergesslich machen. Hunderte von Seen, umgeben von einer malerischen Landschaft werden Ihnen Eindrücke vermitteln, die in Erinnerung bleiben. Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Tage im Herzen von Kärnten.


Fr. 02.12. - So. 04.12.2016

Adventsfahrt nach  P a s s a u


Ortenberger kleine historische Schriften (Heft 6)

Denk mal an ...

Geschichte und Geschichten ab 1948 mit Karl Lampas

Ortenberg in Hessen

Ein Altstadt-Rundgang mit Michael Schroeder

Information unter 06046-7130

Ortenberg und seine Stadtteile

in alten Ansichten Band 2

Information unter 06046-7130