Reisen 2019

07.04. - 14.04.2019

Aquitanien - Entdeckungsreise nach Südwestfrankreich

Frankreich ist durch die Vielgestaltigkeit seiner Landschaften, die Originalität seiner Städte und die Fülle großartiger Bauwerke, die seine 2000-jährige Geschichte mit ihren langen Perioden politischer und kultureller Führung hinterließ, eines der interessantesten Reiseländer Europas. Auch der Südwesten Frankreichs ist eine Region mit der man Kultur und Geschichte assoziiert und die noch heute Zeugnisse aus vielen Jahrhunderten zeigt. Für Gaumenfreuden und kulinarische Genüsse gibt es während der Reise ausreichend Gelegenheit. Ob Fisch oder Austern aus dem Atlantik.


02.05. - 05.05.2019

Sauerland

Der Reiz des Sauerlandes liegt in der Vielfalt: dem bewaldeten Bergland, den gewundenen tief eingeschnittenen Tälern und den alten, sehenswerten Städtchen. Die abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft bietet eine Vielzahl an kulturhistorischen

Sehenswürdigkeiten.


12.06. - 16.06.2019

Flandern – Brabant

Flandern - immer noch ein geheimnisvoller Name für mittelalterlichen Reichtum, Standort großer Kunstschätze in alten Bürgerstädten, Ausdruck bewegter Geschichte in der Begegnung von germanischer und romanischer Kultur. Es ist nicht nur das für den Touristen attraktive Land der Glockenspiele und der Beginenhöfe - vielmehr ein Zentrum üppiger Baukunst zwischen Gotik und Renaissance.


Sa. 24.08.2019

Musical Bonifatius

Fulda – 20:30 h – (1275. Jubiläum Fuldas) das Highlight auf dem Fuldaer Domplatz - wird in die Geschichte der Fuldaer Musicals eingehen - Starbesetzung.


19.09. - 26.09.2019 

Flugreise – Georgien

Am Schnittpunkt Jahrtausende alter Kulturen, dort wo Europa und Asien miteinander verschmelzen, liegt mit Georgien ein Reiseziel, das sich seinen unverfälschten Charakter und seine ursprüngliche Natur bewahrt hat. Zwischen dem Schwarzen Meer, dem Großen und dem Kleinen Kaukasus erleb en Sie eine landschaftliche Vielfalt, wie sie nur selten auf so kleinem Raum zu finden ist. Vom modernen Massentourismus verschont, bietet Georgien eine wohltuende Mischung aus reicher Tradition, kulturellen Schätzen, mystischer Natur und der bewegenden Gastfreundschaft seiner Bewohner, - eine Paradies für Kulturinteressierte, die Reisewege abseits der ausgetretenen Pfade suchen.


06.12. - 08.12.2019

 Adventsfahrt nach Trier und Luxemburg


Ortenberger kleine historische Schriften (Heft 6)

Denk mal an ...

Geschichte und Geschichten ab 1948 mit Karl Lampas

Ortenberg in Hessen

Ein Altstadt-Rundgang mit Michael Schroeder

Information unter 06046-7130

Ortenberg und seine Stadtteile

in alten Ansichten Band 2

Information unter 06046-7130